News von META10


Angriffe auf Schweizer Unternehmen mit Social Engineering-Methoden Admin
Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI http://www.melani.admin.ch erhält vermehrt Meldungen über Betrugsvarianten, welche Social Engineering-Methoden verwenden. Die Angreifer versuchen, bei ihren Opfern Vertrauen zu schaffen, bevor der eigentliche Betrug stattfindet. Unternehmen verschiedenster Grösse und aus unterschiedlichsten Branchen sind davon betroffen.

„Die Informationstechnologie überlassen wir lieber den Profis“ Admin
Michel Meier, 29-jährig, ist Geschäftsführer der Meier&Partner Versicherungstreuhand AG in Küsnacht. Das wachsende Unternehmen mit derzeit zehn Mitarbeitenden zählt mehr als 1000 Klein- und Mittelunternehmen zu seinem Kundenkreis. „Schuster bleib bei deinen Leisten“, ist das Motto des diplomierten Versicherungswirtschafters Höhere Fachschule. Deshalb setzt er im Bereich der Informationstechnologie auf das Cloud-Computing. Was das bringt, lesen Sie im Kurzinterview mit Michel Meier.

Am 12. September findet der nächste „open friday“ statt Admin
Einmal im Monat lädt META10 am Unternehmenssitz in Baar zum „Open Friday“ ein. Alle an einer Cloud-Lösung Interessierten sowie Kundinnen und Kunden können sich ungezwungen über die Möglichkeiten und neusten Entwicklungen des Cloud-Computing aus erster Hand informieren. Der nächste „Open Friday“ findet am Freitag, 12. September 2014, ab 16.00 bis 17.30, bei der META10 an der Haldenstrasse 5 in Baar statt.

„Ich will nie mehr Daten verlieren“ Admin
Frage von S. G. in K.: „Vor einem Jahr habe ich unglücklicherweise einen Datensatz verloren, der für mein Unternehmen wichtig ist. Jetzt möchte ich auf eine Cloud-Lösung umstellen. Wie werden dabei Datenverluste verhindert?“

„Vorteile unserer Cloud-Lösung überwiegen die Sicherheitsrisiken“ Admin
Jonas Peyer, 40, ist Leiter des Weiterbildungsangebots und Verantwortlicher für die Informationstechnologie von ProArbeit in Zug. Diese nicht gewinnorientierte Dienstleisterin rund um den Arbeitsmarkt benötigt eine enorm flexible und zuverlässige IT-Infrastruktur. Das wird mit einer Cloud-Lösung abgedeckt. Lesen Sie die Antworten auf sechs Fragen an Jonas Peyer.

Bis 2017 will Swisscom alle Analogtelefonanschlüsse umstellen Admin
Eine Epoche geht zu Ende: Swisscom hat angekündigt, die Sprachtelefonie total zu digitalisieren. Deshalb sollen bis 2017 alle Analogtelefonanschlüsse umgestellt werden. Für Cloud Computing-Nutzer ist das kein Problem: Die Internettelefonie kann massgeschneidert in die Cloud-Lösung eingebaut werden.

Erpresserische Schadsoftware: Neue Schadsoftware Synolocker und eine Lösungsmöglichkeit für Opfer von Cryptolocker Admin
Die Melde- und Analysestelle Informationssicherheit berichtet: Neue Schadsoftware Synolocker und eine Lösungsmöglichkeit für Opfer von Cryptolocker verschlüsselten Daten wieder entschlüsseln kann.

Achtung, Pishing-Mails von Betrügern! Admin
Niemals verlangt eine Bank oder eine Behörde die Übermittlung von Kreditkartendaten oder Kontoinformationen über ein simples E-Mail. Das tun nur Betrüger. Diesen Sommer sind beispielsweise Pishing-Mails im Umlauf, die angeblich vom Bundesamt für Energie stammen. Es wird eine Rückerstattung von 165 Franken versprochen. Um die Auszahlung zu ermöglichen, soll man sich auf eine verlinkte Internetseite begeben.

Der vollkommene Cloud-Computing-Arbeitsplatz Admin
Wer sich für das Cloud-Computing entscheidet, sollte die Arbeitsplätze dafür möglichst optimal einrichten. META10 hat aufgrund der Cloud-Erfahrung und der Kenntnisse über die Kundenbedürfnisse einen „vollkommenen Cloud-Computing-Arbeitsplatz“ entwickelt.

Solid-State-Drive(SSD) ist die Speichertechnologie der Zukunft Admin
META10 setzt im Dienst seiner Kundinnen und Kunden die Speichertechnologie der Zukunft ein: Solid-State-Drive, kurz SSD, zuweilen auch Halbleiterlaufwerk genannt. Die Hauptvorteile gegenüber den herkömmlichen magnentischen oder optischen Speichermedien sind die viel kürzere Zugriffszeit auf die Daten, der Wegfall von Geräuschen sowie die mechanische Robustheit.