Beat Hauri und Armand Posthumus sind unsere topsoft-Wettbewerbsgewinner Admin

Andreas Merz, Gründer und Geschäftsführer der META10 und Luis Barroso, Mitglied des Kaders (Bildmitte) der META10 AG, gratulieren unseren topsoft-Wettbewerbsgewinnern Beat Hauri, Partner bei Fankhauser Rechtsanwälte, Zürich (rechts im Bild) und Armand Posthumus, Leiter Finanzen & Controlling sowie IT bei Grossenbacher Systeme, St. Gallen (links im Bild). topsoft ist die jährliche Messe für die digitale Transformation der Unternehmen.

Alle Besucherinnen und Besucher konnten teilnehmen

Die topsoft 2016, die jährliche Messe für alles, was die digitale Transformation von morgen verlangt, fand am Dienstag und Mittwoch 30. und 31. August 2016 in der Messe Zürich statt. META10 veranstaltete an ihrem Stand für alle Besucherinnen und Besucher einen kleinen Wettbewerb. Für die Teilnahme musste lediglich die Visitenkarte oder der Talon mit den persönlichen Daten abgegeben werden. Unter den Teilnehmenden wurden zwei schöne Preise ausgelost: Eine META10 CloudStation sowie ein META10 CloudStick. 

Persönliche Preisübergabe

Unlängst haben Andreas Merz, Gründer und Geschäftsführer der META10 und Luis Barroso, Mitglied des Kaders der META10, die Gewinner zur persönlichen Preisübergabe eingeladen. Die CloudStation hat Beat Hauri, Partner von Fankhauser Rechtsanwälte, Zürich, gewonnen. Das ist eine Anwaltskanzlei für anspruchsvolle Rechtsprobleme von Privatpersonen, Unternehmen und Gemeinwesen. Gewinner des CloudStick ist Armand Posthumus, Leiter Finanzen & Controlling sowie IT von Grossenbacher Systeme, St.Gallen, ein Unternehmen mit rund 150 Mitarbeitenden für komplexe Industrie- und Medizinalelektronik. 

«Cloud-Computing wird zum Standard»

An der Preisübergabe gibt sich Rechtsanwalt Beat Hauri überzeugt: «Cloud-Computing mit ausgelagerten Servern werden in Zukunft dank der Erschliessung durch Glasfasertechnologie und doppelt ausgelegten Internetanschlüssen zum Standard für Klein- und Mittelunternehmen. In unserer Anwaltsbranche herrscht wegen der Geheimhaltungsverpflichtung allerdings noch eine gewisse Zurückhaltung.» Armand Posthumus ergänzt: «Cloud-Computing verleiht den Unternehmen mehr Agilität und bindet weniger interne Ressourcen. Zudem können die benötigten Ressourcen elastisch nach dem jeweiligen Bedarf genutzt werden.» 








b k u quote

Kommentar speichern
Kommentar