Talk mit Ottmar Hitzfeld Admin

Der Grundstein zur ersten winVS Software wurde vor 25 Jahren zur Zeit von Windows 2.0 gelegt, als ein Gigabyte Speicher noch 10‘000 Franken kostete. Die META10 startete vor zehn Jahren zur Zeit von Windows XP mit der damals pionierhaften Idee, die IT von Unternehmen in der Cloud zu industrialisieren. Das berichten Pascal Iten, Geschäftsführer winVS und Andreas Merz, Geschäftsführer META10, in ihrem Rückblick auf die Unternehmensgeschichte.

Der Coach ganz persönlich

So innovativ wie das Angebot der beiden Unternehmen ist auch der Höhepunkt des Zweifachjubiläums: Die Gäste amüsieren sich herrlich an einem sehr persönlichen Interview von David Frick, COO winVS, mit Ottmar Hitzfeld. Der ehemalige Coach der Schweizer Fussballnationalmannschaft gibt einen launigen Einblick in seine Vor-Bundesliga-Zeit in Zug, Aarau und beim Grasshopper Club Zürich. Er verrät auch eines seiner Credos: „Die wahre Grösse eines Trainers zeigt sich in seinem Umgang mit Niederlagen.“

Nach dem unterhaltsamen Small Talk mit Ottmar Hitzfeld vertiefen sich die Gäste bei exzellenten Getränken und Häppchen in ein anregendes „Networking“ und lassen den Anlass erst viele Zeit später langsam ausklingen.

Zu den Fotos




Kommentare sind geschlossen.
Kommentar