Die Online-Mehrwertsteuerabrechnung ist ein Erfolg Super Admin

Bereits reichen 150'000 steuerpflichtige Unternehmen ihre Mehrwertsteuerabrechnung online ein. Das sind 40 Prozent aller in der Schweiz steuerpflichtigen Unternehmen. Sie nutzen dafür das Onlineportal der Eidgenössischen Steuerverwaltung «ESTV SuisseTax». Lesen Sie, was dieses Portal im Bereich der Mehrwertsteuer alles bietet.

Die Vorteile der Online-Mehrwertsteuerabrechnung

Die Online-Mehrwertsteuerabrechnung bieten den teilnehmenden Unternehmen die folgen Vorteile:

  • Die vollelektronische Einreichung der Mehrwertsteuerdeklaration während sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr möglich.
  • Der Postweg fällt weg, was Zeit und Kosten spart.
  • Die gesamte Abrechnungshistorie kann jederzeit und ohne eigene Zusatzanstrengungen eingesehen werden.
  • Der Papierverbrauch fällt weg, was umweltfreundlich ist.
  • Mittels der elektronischen Benutzerverwaltung können Rechte an weitere Personen vergeben werden.
  • Das angebotene Rollenmodell ermöglicht den flexiblen Einbezug von Dritten wie beispielsweise der Treuhänder.

Für die Online-Mehrwertsteuerabrechnung kann man sich hier anmelden. Eine umfassende Benutzeranleitung gibt es hier. Und hier findet man das Schulungsvideo «Online-Einreichung der MWST-Abrechnung».

Was das Onlineportal «ESTV SuisseTax» sonst noch bietet

Beim Onlineportal der Eidgenössischen Steuerverwaltung «ESTV SuisseTax» können neben der Online-Mehrwertsteuerabrechnung auch die

  • Unternehmensabgabe für Radio und TV
  • die Verrechnungssteuer
  • der automatische Informationsaustausch der Finanzinstitute

online verwaltet werden.








b k u quote

Kommentar speichern
Kommentar