X

META10 | News

 

Secure Cloud E-News

 

Angriffe auf Unternehmen aller Grössen mit einem «Ransomware» genannten Verschlüsselungstrojaner sind in der Schweiz ein verbreitetes Phänomen: Gemäss einer unlängst im «Beobachter» veröffentlichten Analyse haben Kriminelle allein 2020 Daten von rund 2700 Schweizer Unternehmen gestohlen und zum Verkauf ins Darknet gestellt. Die Dunkelziffer dürfte viel höher liegen. Rund 40 Prozent der Betroffenen gingen laut Expertenschätzungen auf die Forderungen der Hackerbanden ein. Und viele Unternehmen bez...
weiterlesen
Noch ist Googles Marktmacht im Suchmaschinenmarkt riesig: 2020 wurden in Europa mehr als 93 Prozent aller Internet-Suchanfragen „gegoogelt“. Zum Vergleich: Ecosia, die grösste Suchmaschine Europas, kommt in Deutschland, Frankreich und Grossbritannien laut Gründer Christian Kroll gerade mal auf etwas über ein Prozent Marktanteil. Das schreibt das deutsche «Handelsblatt» im Artikel «Alternativen zu Google: Die neuen Suchmaschinen». Schon viele haben versucht, eine Alternative zu Google aufzubaue...
weiterlesen
Ricoh, ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich der digitalen Arbeitsplätze, hat in einer im September 2021 veröffentlichten europaweiten Umfrage von 1500 Führungskräften herausgefunden: Nach wie vor glauben viele Arbeitgeber und Vorgesetzte, dass die Produktivität der Mitarbeitenden im Homeoffice leidet. Zugleich sind viele Führungskräfte immer noch zu wenig bemüht, den Mitarbeitenden die allerbesten Voraussetzungen für das mobile Arbeiten und das Homeoffice zu bieten. Auf der andern Seite h...
weiterlesen
Mit Startschuss am 1. Oktober 2021 und mehrwöchiger Vorankündigung hat die Schweizer Börse das neue Aktiensegment «Sparks» für Klein- und Mittelunternehmen KMU lanciert. Die Vorteile für KMUs bestehen in verbesserter Visibilität, einer relevanteren Vergleichsgruppe und einer effektiveren Preisbildung ihrer Beteiligungspapiere. Die KMUs, die ins Börsenwasser springen, geniessen alle Vorteile einer Kotierung an der Schweizer Börse.
weiterlesen
In der Schweiz haben fast alle Telefonanbieter die klassischen «Integrated Services Digital Network ISDN-Telefonanschlüsse abgeschaltet. Deshalb nutzen heute die allermeisten Unternehmen die «Voice over Internet Protocol VoIP»-Telefonie. Das ist laut «Wikipedia» das Telefonieren über Rechnernetze, welche nach Internetstandards aufgebaut sind. Dabei werden die für die Telefonie typischen Informationen wie Sprache und Steuerinformationen für den Aufbau einer Verbindung über ein Datennetz übertrage...
weiterlesen
Neben der Cloud-App «SecureMail», mit der E-Mails verschlüsselt und signiert versendet und empfangen werden können, bietet META10 nun auch die Cloud-App «IncaMail» an. «IncaMail» ist der E-Mail-Verschlüsselungsdienst der Schweizerischen Post. Dieser ermöglicht einen sicheren, nachweisbaren und verschlüsselten Versand und Empfang von E-Mails. Kommt dazu: Wenn die Nachweisbarkeit rechtlich unbedingt gegeben sein muss, kann in Analogie zum eingeschriebenen Brief bei den ausgehenden E-Mail-Nachricht...
weiterlesen
Der Befund ist eindeutig: Laut der internationalen «Global Talent Study» wollen mehr als Vier Fünftel der befragten Schweizer Arbeitnehmenden zumindest einen Tag pro Woche im Homeoffice arbeiten. Zwei Fünftel liebäugeln sogar mit mindestens drei Homeoffice-Tagen. Nach dem Ausklingen der akuten Phase der Coronakrise wird es deshalb in vielen Unternehmen wohl kein komplettes Zurück zur Vor-Corona-Arbeitsweise geben. Vielmehr muss jedes kleine und mittlere Unternehmen für sich herausfinden, wie es ...
weiterlesen
So informiert Microsoft am 24. Juni 2021 die Weltpresse: «Weltweit verwenden über eine Milliarde Menschen Windows und verlassen sich täglich darauf. Windows 11 wird uns in Zukunft bei all dem noch stärker unterstützen. Mit einem intuitiven Design und höchstmöglicher Sicherheit. Windows 11 wird ab Ende des Jahres auf neuen Personalcomputern und als kostenloses Upgrade für berechtigte Windows 10-Personalcomputer verfügbar sein. Eine Vorabversion ist bereits über das Windows-Insider-Programm erhält...
weiterlesen
Jetzt hat es ein mittleres Vorzeigeunternehmen der Schweiz mit der höchstmöglichen Wucht der Cyberkriminalität getroffen: «Wir wurden am 7. Juli 2021 Opfer einer Ransomware-Attacke», schreibt das Vergleichsunternehmen Comparis in verschiedenen Medieninformationen. Und am 30. Juli 2021 berichtet der Mediendienst «Inside Paradeplatz»: «Comparis hat den Erpressern das geforderte Lösegeld überwiesen.» Das zeigt erneut: Die Cyberkriminalität kann wirklich jedes Unternehmen erwischen. Deshalb müssen s...
weiterlesen
Am 1. Januar 2021 hat die Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV die Papierabrechnung der Mehrwertsteuer durch die Onlineabrechnung ersetzt. Den steuerpflichtigen Unternehmen wurde dabei zusätzlich zur bereits bestehenden Onlineabrechnung auf dem Portal «ESTV SuisseTax» die vereinfachte Abrechnungsmethode «MWST-Abrechnung easy» zur Verfügung gestellt. Während 65 Prozent der Unternehmen die vollständige Methode verwenden, bevorzugten drei Monate nach der Einführung schon 15 Prozent die vereinfachte...
weiterlesen
Seite 1 von 32 Erstezurück [1]